Elektronische Seekarten für WinGPS

Elektronische Seekarten werden weltweit in verschiedenen Formaten entwickelt. Stentec, als Hersteller von WinGPS, hat speziell für den Wassersport ein eigenes Kartenformat "DKW" entwickelt. DKW steht dabei für "Digitale Karten für den Wassersport". Der Vorteil der DKW-Karten liegt dabei im Online-Update-Service direkt aus WinGPS heraus.

Neben eigenen Karten auf Basis der Daten verschiedener Hydrographischer Institute produziert Stentec auch Karten anderer Hersteller in Lizenz als Karten für WinGPS.

Hierzu gehören zum die Karten von Delius-Klasing oder Imray-Karten. Weiterhin sind auch die digitalen Karten aus dem NV-Verlag kompatibel zu WinGPS.

WinGPS kann Raster-Karten im DKW-, nv.digital-, BSB3- und BSB4-Format verarbeiten. Sie benötigen dazu nur den kostenlosen DKW-Manager um die Karten in WinGPS einzubinden. Die Karten sind über den Onlineshop zu beziehen.

Auch das erstellen eigener Karten ist mit dem DKW-Builder möglich.

Digitale Seekarten Deutschland

  • Digitale Seekarte Deutsche Bucht Nordsee
  • Digitale Seekarte Deutsche Ostseeküste

Für die deutsche Nordsee (Deutsche Bucht) und die Deutsche Ostsee gibt Stentec eigene Karten im DKW-Format heraus. Dadurch können auch diese Karten durch eigene Updates aktualisiert werden. Zur Zeit ist eine Karte für die Nordsee und eine Karte für die Ostseeküste im Stentec-Format erhältlich. Weiterhin erhalten Sie Karten für die Deutschen Binnenwasserstraßen zur Verwendung mit WinGPS auf Basis von Open-Sea-Map und der ENC-Karten der Wasser- und Schifffahrtverwaltung.

Herausgeber: Stentec Software
Aktualisierung: Nach Bedarf

Verfügbare Gebiete:

Digitale Karten DKW IENC Deutschland Binnen

Die Inland ENC Karten für die deutschen Binnenwasserstraßen basieren auf den ENC-Karten der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.

Die Karten sind im Hybrid-Kartenformat erstellt, das heißt das in den Karten Rasterkartenmaterial mit Wegpunkten kombiniert wird. Dadurch haben sie mit diesen Karten die Vorteile von Rasterkarten (schnelles Zoomen, bekanntes Kartenbild) mit den Vorteilen von Vektorkarten (Dynamisches Anzeigen von Informationen) in einem System.

Es werden z.B. Informationen wie Verkehrsvorschriften, UKW-Kanäle, Stromkilometer oder Ortsnamen als dynamische Wegpunkte in der Karte angezeigt. Diese werden dann automatisch ein- und ausgeblendet, je nach Vergrößerung oder können auch manuelle aus- und abgewählt werden.

Weiterhin hat das System den Vorteil das die Informationen immer richtig ausgerichtet bleiben, auch wenn sich Karte dreht und dadruch die Lesbarkeit erheblich verbessert wird.

Die Karten sind in 2 Teilen verfügbar:

 

Rhein und Nebenflüsse mit:

  • Rhein von Iffezheim bis Lobith
  • Ruhr
  • Rhein-Herne-Kanal
  • Wesel-Datteln-Kanal
  • Mosel
  • Saar
  • Main
  • Main-Donau-Kanal
  • Donau und Neckar

Norddeutschland mit:

  • Dortmund-Ems-Kanal
  • Mittellandkanal
  • Mittelweser
  • Elbe-Seitenkanal
  • Elbe
  • Elbe-Havel-Kanal
  • Untere Havel-Wasserstraße
  • Havel-Oder-Wasserstraße
  • Westoder
  • Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal
  • Spree-Oder-Wasserstraße

Digitale Karten Niederlande Binnen - Friesland

Abdeckung der Frieslandkarte
Beispiel

Die Kartensätze für Niederlande Binnen ersetzen die bisherigen ANWB-Karten. Die Karten sind detaillierter als die ANWB-Karten und durch das Hybrid-Format bei dem die Betonnungen, Yachthäfen und weitere Informationen als Wegpunkte enthalten bleiben die Karten auch verschiedenen Skalierungen immer übersichtlich.

Digitale Karten DKW 1800 Niederlande

Die DKW 1800 Serie wird von Stentec seit 1999 als digitale Version der Seekarten des Niederländischen Hydrogradfischen Instituts herausgegeben. Durch den wöchentlichen Update-Service der niederländischen Nachrichten für Seefahrer (BaZ) verfügen Sie die ganze Saison lang immer über die aktuellsten Karten.

Die Karten der 1800er Serie können entweder einzeln für ein Gebiet oder als Komplettpaket erworben werden.

Herausgeber: Stentec Software
Aktualisierung: Wöchentlich

Abgedeckte Gebiete:

Digitale Karten DKW International

Stentec veröffentlicht eigene Karten im DKW-Format für die Belgischen Wasserstraßen und für die Englische Ostküste inklusive Kanalüberfahrt.

Herausgeber: Stentec Software

Abgedeckte Gebiete:

Digitale Karten DKW Imray

Seit 2009 gibt Stentec Software auch die bekannten Imray-Karten als digitale Version heraus. Diese Karten basieren auf den Imray-Papierkarten und haben auch die Imray-typischen Farben. Der Vorteil der Karten liegt darin dass sie ein grosses Gebiet in einer Karte abdecken.

Herausgeber: Stentec Software
Aktualisierung: pro Quartal

Abgedeckte Gebiete:

Digitale Karten NV-Verlag

Der NV-Verlag ist ein Herausgeber von Seekarten mit einer weltweiten Abdeckung. Durch eine grosse Anzahl von verschiedenen Seekarten im Format nv.digital, teilweise inklusive Papierkarten und Hafenhandbüchern, wird eine Abdeckung von nahezu allen interessanten Revieren auf der Erde erreicht.

Herausgeber: NV-Verlag, Navicarte, Soltek
Aktualisierung: Nach Bedarf

Abgedeckte Gebiete:

  • Afrika
  • Atlantik
  • Europäische Binnengewässer
  • Karibik und Südamerika
  • Florida, Bahamas und Golfküste
  • Indischer Ozean
  • Mittelmeer
  • Nordsee
  • Ostküste Vereinigte Staaten
  • Ostsee
  • Pazifischer Ozean
  • Weltkarte Übersicht
Downloads |  | Versionsvergleich | Impressum | Sitemap | FAQ | Kontakt